Eröffnung: Troi UNIKA auf Monte Pana

0

Die offizielle Eröffnung findet am Sonntag, 05. Juni 2016, um 14.00 Uhr statt. Ausgehend von der Hotelterrasse des Hotel Cendevaves wird man den Weg gemeinsam begehen. Alle sind herzlich dazu eingeladen.

Nun ist es endlich soweit, der Troi UNIKA, ein Kunst-Natur-Erlebnis-Pfad, der in Zusammenarbeit von Familie Stuffer (Hotel Cendevaves) und der Künstlervereinigung UNIKA entstanden ist, ist fertiggestellt und kann offiziell eröffnet und eingeweiht werden. Der Troi UNIKA stellt eine optimale Ergänzung zur Raida de Pana und eine wahre Bereicherung nicht nur für Monte Pana, sondern für das ganze Tal dar.
Auf diesem Kunst-Naturpfad, der sowohl im Sommer wie im Winter begehbar ist, stehen das Naturerlebnis, die kunstvoll anmutende Bergkulisse und die tief verwurzelte Grödner Tradition des Schnitzhandwerks im Vordergrund. Besonderer Blickfang sind Kunstwerke bekannter Grödner Bildhauer, welche St. Christina, Monte Pana und die umliegende Bergwelt gekonnt in Szene setzen. Dabei verschmelzen Kunst und Natur zu einem sich ergänzenden Gesamtbild. Der Weg wird von Zitaten gesäumt, welche dem Spaziergänger als Leitfaden dienen.

 

About Author

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen