Am 08. Juli 2016 steht das Verbrauchermobil von 9:30 bis 11:30 Uhr auf dem Gemeindeplatz in St. Christina.

0

Das Verbrauchermobil führt die gesamte Infothek der Verbraucherzentrale mitsamt den neuesten Tests mit, außerdem alles, was es an Infomaterial in der VZS gibt. Betreut und begleitet wird es von zwei erfahrenen BeraterInnen. Diese führen Erstberatung durch und vermitteln bei schwierigeren Fragen Ihre Anliegen an die Fachleute der VZS weiter u.z. in den Bereichen

Telekomunikation, Versicherungen, Wohnen und Bauen, Auto,

Haustürengeschäfte, Garantierechte, Finanzdienstleistungen,

Internetgeschäfte, Reklamationen und Konsumentenrecht.

„Zahnarztfuchs“ (Preisvergleich der Zahnarztleistungen).

Extraberatung für Senioren: Fernsehgebühren und Telefonkosten bei Fixtelefon

Außerdem kann man im Verbrauchermobil die Strahlenbelastung durch das eigene Mobiltelefon messen lassen: Elektrosmog und Handystrahlung haben sich nämlich in den letzten Jahren zu einem „Dauerbrenner“ entwickelt.