20 Betriebe aus Gröden finanzieren behindertengerechtes Fahrzeug für Sozialdienste

0

Am 25. Mai 2018 wurde das Auto offiziell eingeweiht und den sozialen Diensten der Bezirksgemeinschaft übergeben.

Altersheim, Sozialsprengel sowie Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigung können in Zukunft mit dem Dobló mit eingebauter Hebebühne auch Rollstuhlfahrer transportieren.

Wir bedanken uns bei den Hotels, Restaurants, Zahnärzten, Handwerkern, Geschäften usw. die sich am Projekt beteiligt haben.

About Author

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen